Familientag im Stadtmuseum Riesa - Modellbauverein Riesa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte Kinderkrebshilfe Aktionen
17.Juli 2011 - Familientag mit Bastelnachmittag im Stadtmuseum Riesa
Bastelnachmittag im Stadtmuseum Riesa im Rahmen der Ausstellung des PMC Riesa 96 e.V.
Am heutigen Sonntag, den 17.07.2011 kam es zum weiteren Höhepunkt im Rahmen unserer Dauerausstellung im Riesaer Stadtmuseum. Das Stadtmuseum Riesa lud zum Familientag ein.
Wie in der lokalen Presse , SZ vom 15.07. angekündigt konnte man in der Zeit von 14.-17.00Uhr nicht nur die ca. 370 Modelle besichtigen, sondern sogar unter fachlicher Anleitung unserer Mitglieder ein eigenes Modell bauen und somit einen kleinen Schnupperkurs über das Hobby der Riesaer Plastikmodellbauer bekommen.
Hierfür wurden uns wiederum von der Firma Revell verschiedene Modelle zum Stecken zur  Verfügung gestellt.
So konnten sich die Kinder unter verschiedenen Starwearsmodellen , DTM Autos oder Flugzeug das erste eigenen Modell aussuchen.
Unterstützung erhielten wir durch zwei Jugendliche des Stadtmuseums.
Gegen einen kleine Spende für die Kinderkrebshilfe konnten die Eltern so manche Kinderaugen zum Leuchten bringen uns so ging so mach kleiner Besucher ganz stolz mit seinem Modell nach Hause.

Eine weitere kleine Attraktion waren die  Vorführung einiger RC-und Elektro-Modelle auf dem
Vorplatz des Museums. Dies wurde durch Ingo Hempel und Mario Sieber möglich gemacht.
         
Es war ein gelungener Nachmittag.
Wir wurden sogar schon gefragt, wann wieder so etwas stattfindet.
         
Eine Wiederholung findet in diesem Rahmen am 14.August statt.                             

Marion Füßel
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü