Tag des Modellbau Oktober 2011 Grundschule Merzdorf Storchenbrunnen - Modellbauverein Riesa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte vom Tag des Modellbau
3. Tag des Modellbaus am 15.10.2011 in der Grundschule zum "Storchenbrunnen" in Riesa Merzdorf
     
Wie jedes Jahr initiierte unser Dachverband der DPMV einen Aktionstag des Modellbaus.
Auf Iniative unseres Mitgliedes Matthias Rotter veranstaltete unser Club, der Plastikmodellbauclub Riesa 96 e.V., diesen Tag am 11.10.2011 in der Grundschule „zum Storchenbrunnen“ in Riesa-Merzdorf. Wir nutzten die Gelegenheit, den Kindern Klasse 2-4 unser schönes Hobby näher zu bringen.
Wir wurden bereits mit erwartungsvollen Augen von 33 Kindern erwartet.
Nach einer kurzen Vorstellung unsererseits ging es dann los, die Kinder konnten zwischen Hubschrauber, Star-wears und Faller-Häuser  wählen und so ging es gleich los.
Mit viel Elan ging es an die Arbeit, So eine fleißige und begeisterte Mitarbeit übertraf unsere kühnsten Erwartungen, die Kinder waren voll bei der Sache. Erstaunlich war jedoch, dass wieder einmal sehr viel Mädchen mit größerer Begeisterung bei der Sache waren als die Jungs.
Jeder war bestrebt das Beste aus seinem Bausatz zu machen.
Auch uns hat es sehr großen Spaß gemacht und so mancher gestandener Modellbauer erinnerte sich an seine Anfangszeit. Nach 2 Stunden war dies jedoch vorbei und wir wurden wieder einmal mit den Worten  „Das war voll Kuhl“ und traurigen Herzens verabschiedet.

Positiv für uns alle: Wieder hat eine Schule Interesse für das Projekt „Modellbau macht Schule“ bekundet.
Auch im Namen der Kinder Dank an alle, die diesen Nachmittag durch ihre Hilfe und Unterstützung ermöglicht haben.
 Dieser Dank gilt besonders dem DPMV und Revell  die uns die Modellbausätze und Grundmaterialien zur Verfügung gestellt haben.


Marion Füßel
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü